Tipps& Tricks für Hobbybäcker und Profis.

Wie wir Torten mit Fondant und Buttercreme zaubern.

Eine Torte wie vom Profi.

Nach dem Abkühlen des Tortenbodens wird der Boden

abwechselnd mit der Creme oder Sahne in einen Tortenring eingesetzt.
Das heißt: Biskuitboden, Füllung, Biskuitboden, Füllung, Biskuitboden.
Wichtig: Bei Torten, die mit Fondant oder Marzipan eingedeckt werden sollen, muss die Torte mit Biskuit und darf nicht mit der Füllung abschließen, so lässt sich die Torte am Ende besser einstreichen. Am Besten einen Tag vorher einsetzen und im Kühlschrank bei max. 8°C gut kühlen.

Bevor die Torte mit Fondant/Marzipan eingedeckt oder mit Buttercreme eingestrichen wird, sollte man sie zweimal dünn mit Buttercreme einstreichen. Dies ermöglicht ein sauberes Eindecken, da sich die Brösel am Rand besser binden.

Nach dem Einstreichen nochmal kurz für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. In dieser Zeit können Sie den Fondant bzw. das Marzipan geschmeidig kneten, passen Sie jedoch auf, dass er/es nicht zu warm wird.

Wenn der Fondant (mit Puderzucker) ausgerollt ist, nehmen Sie die Torte aus dem Kühlschrank und decken Sie sie vorsichtig ein.

Wichtig: Fondant gleichmäßig stark, aber nicht zu dünn ausrollen, da er sonst einreißt.

 

 

Dekor aus Marzipan.

Unsere beliebten Marzipanrosen

Für die Marzipanrosen muss das Marzipan ebenfalls geschmeidig
geknetet sein. Trotzdem müssen Sie auch hier aufpassen, dass es dadurch nicht zu warm wird.
Unser Tipp: Am Besten verwenden Sie sauberes Backpapier und arbeiten ohne Puderzucker.

 

Unsere essbaren Schmetterlinge
Für unsere Schmetterlinge verwenden wir eine Eiweißspritzglasur, dafür
benötigen Sie:
375 g Puderzucker
60 g Eiweiß
10 g Zitronensaft

Bei der Herstellung sollte darauf geachtet werden, dass die Glasur weder zu fest/zäh, noch zu flüssig ist. Die Ornamente o. ä. werden auf ein Backpapier gespritzt, sodass man sie nach dem Trocknen vorsichtig ablösen kann. Achten Sie darauf, dass die Trockenzeit mind. 24 Stunden betragen sollte!
Wir wünschen Ihnen ganz viel Spass beim Nachzaubern in Ihrer Hobbybäckerei!